Ein einzigartiges Empfangspult

Die Landwirtschaftskammer OÖ ist ein langjähriger Kunde des Architekturbüro Klinglmüller. Über die Jahre durften wir das Gebäude komplett sanieren und erneuern. Als krönenden Abschluss konnte der Eingangsbereich modernisiert und durch ein spektakuläres Empfangspult abgerundet werden.

Die Idee war so einfach wie auch klar: Ziel war es, ein funktionales und dennoch einzigartiges Möbel zu entwerfen, das den Nutzeranforderungen in allen Belangen entspricht. Das 13m lange Pult wird, dank trigonaler Einzelteile, in einen dynamischen dreidimensionalen Körper abgewickelt. Diese einzigartige Ansicht erzeugt – aus jedem Blickwinkel heraus – spannende Momente.

Die komplexe Geometrie, welche ausschließlich im 3D Programm entstand, wurde gemeinsam mit dem Einrichtungsdesigner Wielach optimiert. So konnte eine umsetzbare Konstruktion entwickelt werden.
Die Oberfläche ist mit weißem Fundermax auf Mehrschichtplatten gefertigt – so können die Knotenpunkte optisch noch spannender in Erscheinung treten. Dank der zurückhaltenden, jedoch klassischen Farbgestaltung wird dieser besonderen Entwurf noch weiter unterstützt und kann sich, als besonderer Blickfang des Raumes, voll entfalten. Durch die perfekte Umsetzung kommen die feinen Details perfekt zur Geltung und zeigen die gesamte Raffinesse des Entwurfs.

10/LWK_Pult_02
10/LWK_Pult_03
10/LWK_Pult_04
10/LWK_Pult_05
zurück

Close
Go top