AT — 4820 Bad Ischl

Sanierung Bad Ischl,
Grazerstrasse 10

Projekttyp: Wohnen
Standort: 4820 Bad Ischl
Status: Realisiert
Fertigstellung: 2018
Auftraggeber: Real-Treuhand Baulandentwicklung + Bauträger GmbH
Materialien: Massivbauweise
Nutzfläche: 2.040 m²
Grundstücksgröße: 1864 m²
Wohneinheiten: 26
PKW-Stellplätze: 39
Visualisierung: ht-vis Architekturvisualisierungen

Ursprünglich als Hotel der gehobenen Klasse vor dem 1. Weltkrieg errichtet, wurde das Gebäude in Bad Ischl – Grazerstrasse 10 nach dem 2. Weltkrieg zu einem Erholungsheim des Kriegsopferverbandes ausgebaut. Nunmehr werden, mit Baubeginn im Oktober 2015, hochwertige Wohnungen in der Grazerstrasse 10 realisiert.

Weiterlesen

Jeder Wohnung wird eine großzügige Loggia oder Terrasse zugeordnet. Insgesamt werden 26 Wohnungen sowie eine Stadtvilla mit zwei eigenen Garagenplätzen im Innenhof geplant. Im Hinterhof entstehen 37 PKW-Stellplätze, die exklusiv von den Bewohnern benutzen werden können.
Der L-förmige Baukörper in 3 bis 4-geschossiger Bauweise mit teilweise ausgebautem Dachgeschoss ist mit seinen Wohnräumen nach Süden und Westen zum Erholungsgebiet Siriuskogel orientiert. Das Zentrum von Bad Ischl kann über die Traunbrücke zu Fuß in wenigen Minuten erreicht werden. Die Fertigstellung ist für Frühjahr 2017 geplant.