Projekt Beschreibung

AT — 4020 Linz

Tech Base Linz

Projekttyp: Gewerbe
Standort: 4020 Linz
Status: In Bau
Fertigstellung: 2024
Auftraggeber: Neuson Real GmbH
Partnerbüro: Architekten Kneidinger
Netto Fläche: 37.000 m²
Brutto Grundfläche: 43.000 m²
PKW Stellplätze: 1.040
Renderings:
Innenraum:
Janusch
Expressiv

Das städtebauliche Konzept sieht drei boomerang-förmige und ein 10-geschoßiges Gebäude vor, welche das zentrale bestehende Siemens-Gebäude von Architekt Holzbauer in ein neues campus-artiges Ensemble integriert. Die Setzung und Ausformulierung der neuen Gebäude nimmt Rücksicht auf die Zugangssituationen und öffnet die bisher geschlossene und abweisende „Insel“ zu den Fußwegen, Unterführungen und neuen Plätzen für die Öffentlichkeit. Es wird ein neues Zentrum für die Technologie-Betriebe der näheren Umgebung – wie WIFI Techno Park, Technologiezentrum Linz, Linz AG, ÖAMTC und Industrie Informatik – geschaffen.

Weiterlesen

Der öffentliche Charakter soll durch das Angebot an verschiedenen Nutzungen verstärkt werden. Neben den technologischen und innovativen Firmenbüros sind ein Hotel mit Konferenzzentrum, Restaurants, Cafés, Bars, (Pop-Up) Geschäfte, ein Supermarkt sowie Ausstellungsmöglichkeiten vorgesehen. Diese Erdgeschoß-Nutzungen sowie die Zugänge zu den Bürogebäuden sind um das Zentrum der „TechBase“ arrangiert. Der in der Mitte des Bauplatzes situierte Holzbauer-Riegel wird hierfür teilweise geöffnet und eine neue zentrale Verbindung ermöglicht – die ursprüngliche Eingangsgeste geschlossen.